Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Heute ging es Berg und Tal: 1000m runter, dann 1000m hoch, danach wieder 1000m runter, es war anstrengend und heiß, gefühlt habe ich 5 Liter Wasser herausgeschwitzt. Sehr schön waren heute einige Bergdörfer, durch die der Weg führte, alles aus Stein, auch die Dächer und zum Teil sehr liebevoll restauriert und mit Blumen geschmückt. Jetzt bin ich am bisher tiefsten Punkt der Wanderung auf 500m und genieße es, die Beine auf der Terrasse hochzulegen.

Eine Woche ist vorbei und seit gestern melden sich die ersten Blasen, aber nichts dramatisches.

Auf das Vorschaubild klicken, um die Diashow zu starten:

Sehen Sie sich die eingebettete Bildergalerie online an unter:
https://zugago.de/der-gta-blog/42-tag-7-alpe-cheggio-nach-molini-di-calasca#sigProIdbfbe91573f